Verschiebung von zwei Terminen zur Berufsorientierung im November

Liebe Schüler(innen) der neunten Klassen, leider dürfen derzeit aufgrund des Teillockdowns weder die AOK noch die Polizei Maßnahmen zur beruflichen Orientierung an unserer Schule durchführen.

Deswegen müssen im November der Vortrag zu den Polizeiberufen und das Bewerbertraining der AOK zunächst abgesagt werden. Ich versuche die Veranstaltungen auf einen späteren Zeitpunkt im Schuljahr zu verschieben. Viele Grüße Stefan Huber

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben