Die Realschule unterstützt die Johanniter-Weihnachtstrucker

Die Klasse 7a mit den gepackten Paketen am Weihnachtsbasar der Schule
Die Klasse 7a mit den gepackten Paketen am Weihnachtsbasar der Schule

Unsere Schülerinnen und Schüler spendeten insgesamt 37 Pakete

Seit 1993 packen Tausende Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler, Mitarbeitende von Unternehmen und viele andere Menschen in der Vorweihnachtszeit Hilfspakete für notleidende Menschen in Südosteuropa und seit der Corona-Pandemie auch für hilfsbedürftige Menschen in Deutschland. Jahr für Jahr setzen sie damit ein Zeichen der Solidarität, Nächstenliebe und der Hoffnung. 

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule Füssen haben kurzfristig beschlossen, die Aktion ebenfalls zu unterstützen und in ihren Klassen und im Kollegium insgesamt 37 Pakete gepackt!  

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender – wir hoffen, ihr seid nächstes Jahr wieder genauso hilfsbereit!  

K. Königer

Das Verladen der Kartons
Das Verladen der Kartons
Die Pakete gehen auf die Reise am Haupteingang der Schule
Die Pakete gehen auf die Reise am Haupteingang der Schule

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben